Archiv

In unserer Schule ist viel los. Alle Ereignisse aus dem jetzigen Schuljahr befinden sich bei "Aktuelles". Sobald ein Ausflug, ein Fest oder etwas Besonderes ein Weilchen her ist, erscheint es hier.

Viel Spaß beim Lesen!



„Weihnachten in Familie...

…seht, wie die Kinder sich freu‘n.“ Und das taten sie!

Der Frauenchor Penzlin lud den Grundschulchor zum Projektkonzert „Weihnachten in Familie“  ein.

Die Kinder durften auf dem Adventskonzert des Frauenchores am 08.12.2019 Lieder von der bekannten Schallplatte Frank Schöbels mitsingen. Für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Penzlin war es ein beeindruckendes Erlebnis, vor so vielen Leuten und gemeinsam mit dem Frauenchor singen zu dürfen. Es war ein wahrlich besinnlicher, schöner Adventssonntag. (C.W.)


Betriebsbesichtigung der Klasse 9

Welche Ausbildungsberufe bei der Firma Webasto angeboten werden, was diese produziert und welche Vergünstigungen die Azubis so haben, das konnten die 9. Klassen am 28.11.2019 bei der Betriebsbesichtigung der Firma Webasto erfahren. Azubis des 3. Lehrjahres standen für Fragen zur Verfügung und begleiteten uns durch alle Teilbereiche der Produktion.

 

Dieser Vormittag regte viele Schüler*innen zum Nachdenken an! (M.P.)

 

Foto: M.Poszuk
Foto: M.Poszuk

Auf dem Weihnachtsmarkt der Stadt Penzlin

Foto: P.Hofmann
Foto: P.Hofmann

Dieses Jahr durfte die Regionale Schule mit Grundschule den Weihnachtsmarkt der Stadt mit einem Stand mitgestalten. Gegen eine kleine Unterstützung für den Schulförderverein konnten die Besucher*innen von Schüler*innen gefertigte Weihnachtskarten und Handarbeiten erwerben. Für die kleinen Gäste wurde Kinder-schminken angeboten.

 

Vielen Dank an allen engagierten Schüler*innen und Lehrkräften, die die Weihnachtsaktion unterstützt haben! (P.H.)


Unser Weihnachtsmarkt 2019

Am 05.12.2019 fand unser 2.Weihnachtsmarkt statt. Es war eine wunderschön gestaltete Veranstaltung mit viel weihnachtlichem Flair. 
Wir bedanken uns bei allen Helfern und Helferinnen!! 

Fotos: P.Hofmann & G.Brandt


MdB Eckhardt Rehberg löst Versprechen ein

Am 04. Dezember begrüßte unsere 10. Klasse den Bundestagsabgeordneten Eckhardt Rehberg. Hintergrund des Besuches war ein Versprechen von Herrn Rehberg, dass er die Schülerinnen und Schüler in Penzlin besucht. Die 10. Klasse war im vergangenen September mit einigen Neuntklässlern in Berlin im Deutschen Bundestag. Bedauerlicherweise musste sich Herr Rehberg wegen eines wichtigen anderen Termins entschuldigen.

 

Aber am 04.12.2019 hat es geklappt. Gemeinsam mit Herrn Hofmann und Frau Brandt empfing die 10. Klasse den besonderen Gast. Zuerst zeigten wir ihm den teilweise neu ausgestatteten Musikraum und Hagen aus der 9. Klasse spielte am Klavier. Nach dem Rundgang mit Phillip durch den Regionalschulteil stellten Josi und Laura unser „Wildes Klassenzimmer“ vor. Highlight war natürlich die Fütterung unserer Pythonschlange und „Sammy“, die Bartagame. Melina und Jasmin erläuterten die Nutzung des „Grünen Klassenzimmers“. Herr Rehberg zeigte sich sehr beeindruckt.

 

Nach einer kleinen Stipvisite im Grundschulteil genossen wir noch einen Tee bzw. Kaffee in einer angenehmen Gesprächsrunde in der Mensa. Dabei standen Themen wie „Greta Thunberg“ oder „Schulsozialarbeit“ oder „Ausbildungssuche“ auf dem Programm. (G.B.)

 

Fotos: G.Brandt


Wir helfen bei der Aufforstung!

Am Freitag, den 29.November 2019, half die Klasse 3a bei der Wiederaufforstung des Stadtwaldes mit. Dank der Unterstützung unserer Schüler*innen konnten im Penzliner Stadtwaldgebiet Hufen ca. 150 Setzlinge gepflanzt werden. (F.K.)

 

Fotos: K. Fabé


11.11.2019   Sankt Martin

St. Martin macht Kindern Mut

Dein Herz sagt dir, was recht und gut.

Doch rechtes Handeln stets zu wagen,

ganz gleich, was andre dazu sagen,

ja, dazu brauchst du wahrhaft Mut!

 

Solch starken Herzensmut bewies ein tapfrer Mann, der Martin hieß. Er möge stets mit hellem Schein ein leuchtend Vorbild für uns sein. Was Mut bedeutet und wann es wichtig ist, mutig zu sein, erfuhren die Kinder der 3. Klassen aus der Penzliner Grundschule im Religionsunterricht. Sie lernten dabei Martin kennen, der einem armen Mann half und dafür von anderen teilweise für verrückt gehalten wurde. Gutes tun und dabei von anderen ausgelacht zu werden - das zeugt von Stärke und Mut. Schülerinnen des Religionskurses führten diese Geschichte in der Penzliner Kirche am Martinstag, dem 11.11.2019, auf und hoffen, damit auch anderen Mut zum Helfen zu machen. (C.W.)

Fotos: C.Winkler


November 2019      Umwelt bewahren

Wir, die 2. Klassen der Grundschule Penzlin, waren Müll sammeln. An vielen Orten haben wir Müll gefunden. Das macht uns traurig. Die Tiere können den Müll fressen und daran sterben. Bitte achtet doch darauf, den Müll richtig zu entsorgen.

(Schülerin Emma Z.)



09.11.2019    Tag der offenen Tür

Um 9 Uhr begrüßte Herr Hofmann die zahlreichen Besucher und ein Programm der Grundschulkinder sowie der Schülerinnen und Schüler der 6.Klasse stimmte alle in den Tag ein.

Im Anschluss konnten unsere Gäste sich durch die Schulhäuser führen lassen, Ausstellungen ansehen, bestaunen oder gar an Aktionen teilnehmen und sich mit kleinen Leckereien stärken.

Besonders aufgeregt waren die Kinder, die nächstes Jahr in die Schule kommen, da sie an diesem Tag den Schuleignungstest meisterten. (A.B.)

 

Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfer!

 

Fotos: P. Hofmann & A.Brüsewitz


30.10.2019    FIFA-Turnier

Foto: P.Hofmann
Foto: P.Hofmann

Zum ersten Mal trafen sich am 30.10.2019 fußballbegeisterte Schüler der Klassen 7 - 10 und Lehrkräfte, um ihr Können im virutellen Fußball unter Beweis zu stellen. Nach der Auslosung duellierten sich die Teilnehmer in der Gruppenphase, den Viertel- und Halbfinals bis zum entscheidenden letzten Spiel. Dieses entschied Luis nach Hin- und Rückspiel gegen Herrn Hofmann mit 3:1 für sich.


Die Sieger des ersten FIFA - Turniers in Penzlin sind:
1. Platz - Luis
2. Platz - Herr Hofmann
3. Platz - Max

Herzlichen Glückwunsch den Bestplatzierten! Auf eine gelungene Revanche im zweiten Schulhalbjahr!



Apfelprojekt im Oktober 2019

In der 1. Klasse lernen wir nicht nur die Buchstaben und Zahlen kennen, sondern beschäftigen uns auch mit sachunterrichtlichen Themen, wie zum Beispiel der Erkundung des Apfels. Wir lernten viel über diese Frucht und als krönenden Abschluss bereiteten wir zum Apfelfest zwei leckere Gerichte zu: Apfelmus und Bratapfel. (A.B.)

Fotos: A. Brüsewitz



Einschulung 2019 in der Grundschule

Am Samstag, den 10.08.2019, feierten bei herrlichem Wetter 25 Kinder ihre Einschulung. Frau Brüsewitz führt nun die Klasse 1a und Frau Göttsche die Klasse 1b an. Die Kinder wurden durch ein schönes Programm von Frau Winkler und den Chorkindern der 2.Klassen begrüßt. im Anschluss gab es eine kleines Kennenlernen im baldigen Klassenzimmer und natürlich die heißgeliebten Zuckertüten und Glückwünsche der Familie. (A.B.)

 

Wir wünschen den Erstklässlern einen tollen Schulstart!